Rezept:Vanille Cupcakes mit Vanille Frosting ♥

18. August 2012

Hallo meine lieben Leser,
diese Woche habe ich zum ersten mal Cupcakes gemacht! Diese wunderschönen kleinen Törtchen hatten schon länger meine Aufmerksamkeit, nachdem ich sie gefühlte 100 mal auf Twitter und Insagram gesehen habe. Sie sind einfach wundervoll anzusehen. Ich war mir nicht ganz sicher wie schwer es sein würde sie zu machen, aber da ich zum Essen eingeladen war und etwas mitbringen wollte, dachte ich es wäre eine super Idee sie zu machen. Da sie von meiner Familie und meinen Freunden besonders positiv und als sehr lecker bewertet wurden und ich 2 mal nach dem Rezept gefragt wurde, dachte ich mir ich lasse es euch mal hier auf dem Blog! :)



Vanille Cupcakes (12 Stück)

100 g weiche Butter
150 g Zucker
1 Tl Vanillezucker
2 Eier
2 Eigelbe
175 g Mehl
1 Tl Backpulver
1 Prise Salz
150 ml Buttermilch

Backofen auf 150°C Umluft vorheizen. Butter und Vanillezucker luftig aufschlagen, 
Eier und Eigelbe einzeln unterrühren. 
 Mehl, Backpulver und Salz mischen und im Wechsel 
mit der Buttermilch unter die Buttermasse rühren. 
Den Teig gleichmäßig in die Förmchen füllen. 
Auf der mittlere Einschubleiste etwa 20 min backen lassen.


Vanille Frosting

140 g weiche Butter 
150 g gesiebter Puderzucker 
2 Tl Vanillezucker

Die Butter mit dem gesiebten Puderzucker und dem Vanillezucker luftig aufschlagen. 
In einen Spritzbeutel mit großer, gezackter Lochtülle füllen. 
Nun die Cupcakes kreisförmig damit garnieren. 
Jetzt nach belieben verzieren.


Guten Appetit!



4 Kommentare

Samstag, 18 August, 2012

Die sind dir aber super gelungen! Hast du eine ganz normale Muffinform benutzt? Die Küchlein haben so eine gerade Wand. Also gehen so direkt nach oben. Bei normalen Formen haben die vom Boden aus immer einen Winkel drin, weißt du was ich meine?^^

Samstag, 18 August, 2012

Der Cupcake sieht super aus! <3 Muss ich mal nachbacken.
LG :)

Samstag, 18 August, 2012

@Marie | Dolce LemonHey Marie, ich habe eine ganz normale Form benutzt. Die Cupcakes ziehen sich beim Auskühlen etwas zusammen.

LG ♥

Dienstag, 21 August, 2012

toller Blogpost, kommt gleich in meine Favoritenleiste <3

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar, ich freue mich über jedes nette Wort! Wenn du spezielle Fragen hast, dann frag mich einfach bei TWITTER oder per E-Mail: larytales-blog@web.de :)

>